Techniken

Die Möglichkeiten für individuelle Gestaltung sind vielfältig.

 

Sandstrahlung

Mit dieser Methode lassen sich alle Gläser bearbeiten. Die sandgestrahlte Fläche wird mattweiß und streut das Licht.

 

Glasemail

Eröffnet völlig neue Möglichkeiten durch modernste Druckanlagen. Diese sind in der Lage selbst Fotos mit hoher Auflösung nachzubilden, in transparenten und opaken Farbtönen. Die bedruckbaren Größen liegen bei einigen Metern.

 

Schmelzglas und Fusing

Mit diesen Ofentechniken kann man das Glas sehr bildhauerisch gestalten. Je nach Temperatur können verschiedenste Oberflächen und Reliefs erzeugt werden. Farbiges Glas kann verschmolzen werden.

 

Gebogenes Glas

Im Ofen lassen sich natürlich auch gebogene Gläser herstellen.

 

Echtemaildruck auf Glas

Diese Technik eröffnet durch neue Digitaldruckverfahren unzählige Möglichkeiten. Damit lässt sich nahezu jedes Motiv drucken.  Auf dem Basisglas wird feinstes, geriebenes Glaspulver aufgetragen und anschließend aufgebrannt. Das Glas erhält Brillanz und ist  gegen Verwitterung über Jahrhunderte stabil.

Wissenswertes zum Glas

Glas ist ein Sammelbegriff für eine Gruppe amorpher Feststoffe. Die meisten Gläser bestehen hauptsächlich aus Siliciumdioxid, wie Trink- oder Fenstergläser; diese, meist lichtdurchlässigen Silikat- Gläser haben wirtschaftlich die weitaus größte Bedeutung aller Gläser. Auch amorph erstarrte Metalle sind Gläser. Gläser aus organischen Materialien sind beispielsweise der natürliche Bernstein oder viele Kunststoffe wie Acrylglas. Durch sehr schnelles Abkühlen aus dem flüssigen oder gasförmigen Zustand kann nahezu jeder Stoff in ein (metastabiles) Glas überführt werden. Es gibt eine sehr große Anzahl von Gläsern verschiedener Zusammensetzungen, die aufgrund ihrer Eigenschaften von wirtschaftlichem oder wissenschaftlichem Interesse sind. Wegen der breiten Palette von Anwendungen für Gläser gibt es auch vielfältige Techniken zu deren Erzeugung und Formgebung. Viele dieser Techniken sind bereits sehr alt und werden – von ihrem Grundprinzip her unverändert – auch heute noch industriell umgesetzt.

© 2023 by Demi Watson. Proudly created with Wix.com